"Paukenschlag für Deutschland" : Vodafone schafft Roaming weitgehend ab und gibt allen Kunden maximales LTE-Tempo

Paulchens Branchenblog: analytisch, tiefgründig, kritisch, blendfrei erleuchtend

"Paukenschlag für Deutschland" : Vodafone schafft Roaming weitgehend ab und gibt allen Kunden maximales LTE-Tempo

"Paukenschlag für Deutschland" : Vodafone schafft Roaming weitgehend ab und gibt allen Kunden maximales LTE-Tempo

Der Telefonkonzern Vodafone Deutschland schafft für neue Kunden und für Verlängerer von Verträgen die Roaming-Aufschläge für Telefonieren und Online-Surfen in den meisten Tarifen ab.

Dies erklärte der Vorsitzende der Geschäftsführung, Hannes Ametsreiter, in einem Gespräch mit der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" . Ametsreiter wörtlich: "Noch in diesem Monat heißt es Goodbye Roaming: Dann schaffen wir für Neukunden und Vertragsverlängerer in den meisten Tarifen die Roamingzuschläge in der EU ab."

Konkret betroffen sind nach Informationen der "Rheinischen Post" alle sogenannten "Red-Tarife", aber auch der 34,99 Euro im Monat kostende Smart-L-Tarif und auch Inklusiveinheiten bei CallYa-Smartphone-Tarifen (Prepaid).

Außerdem schafft Vodafone die branchenüblichen, teilweisen Limits bei LTE ab. Ametsreiter: "Ab 14. April öffnen wir unser ultraschnelles LTE-Netz für alle Privatkunden, bestehende wie neue, Vertrags- wie Prepaidkunden. Sie alle können dann mit maximaler LTE-Geschwindigkeit surfen. Das ist ein Paukenschlag für Deutschland."

http://www.focus.de/digital/internet/vo ... 24347.html
http://www.welt.de/wirtschaft/article15 ... en-ab.html
http://www.golem.de/news/lte-ohne-zusch ... 20248.html

Zurück zu „Branchenblog“