S

Häufig gebrauchte Abkürzungen in den Betrieben und deren Bedeutung
Antworten

S

[b]SAF[/b]

Servicegesellschaft für automatisierten Forderungseinzug

[b]SAK[/b]

Service Akademie, "Service Unit" unterhalb des Vorstands T-Home, Sales & Service, jetzt zu Vorstand Personal und Vorstand Deutschland gehörig

[b] SAK[/b]

standardisierter Aufgabenkatalog, Bestandteil von Go ahead!

[b]SAPHIR[/b]

Systems, Applications, Products, Human Resources

[b]SAS[/b]

Sales & Service, gehörte zu GIA, jetzt zu GAR

[b] SAW[/b]

Sicherheitsawareness, Unterabteilung von SMB in GBS

[b] SBR [/b]

Sozialstrategie, Beamten- und Dienstrecht; Service Unit, gehört zu HRM

[b] SBR-BDB [/b]

Beamten- und Dienstrecht & Beamteneinsatz

[b] SBR-BDG [/b]

Beamten Disziplinarangelegenheiten & Grundsatzrechtsstreite, Teil von SBR-BDS

[b] SBR-BDR [/b]

Beamten Dienstrecht, Teil von SBR-BDB

[b] SBR-BDS [/b]

Beamtenrechts- und Disziplinarservices

[b] SBR-BES [/b]

Beamteneinsatz Services (ehemals HRM/OCS), Teil von SBR-BDB

[b] SBR-BRS [/b]

Beamtenrechts Services, Teil von SBR-BDS

[b] SBR-BSB [/b]

BAnst., Soziales und Beihilfe

[b] SBR-SBA [/b]

Schwerbehinderten-Angelegenheiten

[b] SBV [/b]

Schnittstelle für den Datenaustausch für das automatisierte Auskunftsverfahren nach § 112 TKG zwischen der Bundesnetzagentur und den Verpflichteten

[b] SC [/b]

Service-Consulter

[b] SchbVWO [/b]

Wahlordnung Schwerbehindertenvertretungen

[b] SchuTSEV [/b]

Rechtsverordnung zum Schutz von öffentlichen Telekommunikationsnetzen und Sende- und Empfangsfunkanlagen

[b] SCM[/b]

Supply Chain Management/Partnering, SAK-Cluster in der Jobfamilie Corporate Functions

[b] SDA[/b]

Sicherheit in IT-Diensten und Applikationen; gehört zu GIS

[b] SDH[/b]

Synchronous Digital Hierarchie

[b] SDM[/b]

Service & Demand Management; Abteilung der Telekom Deutschland GmbH

[b] SDP [/b]

Service Delivery Platform

[b] SDR [/b]

Software Definded Radio

[b] SDS [/b]

Software Daten Service Gesellschaft m.b.H., Enkel der Telekom

[b] SDSL [/b]

Symmetrical Digital Subscriber Line

[b] SEC [/b]

Security Management, SAK-Cluster innerhalb der Jobfamilie Corporate Functions

[b] SEE[/b]

Süd- und Osteuropa

[b] SEE-BMS [/b]

Board Member Support Southern and eastern Europe; Service Unit unterhalb des Vorstands Süd- und Osteuropa

[b]SEG [/b]

Security Policy General Security;: zu GSP

[b]SEKO[/b]

Sekundärkosten (-Verrechnung),innerbetriebliche Leistungen

[b]SEP[/b]

Standard-essential patent

[b]SER [/b]

Security Policy Reporting; zu GSP

[b]SES [/b]

Société Européenne des Sateliites

[b]SES [/b]

Sicherheit in Endgeräten und Services; zu SPI

[b]SET[/b]

Security Policy Technical Sevurity; zu GSP

[b] SFPH [/b]

innerhalb von T-Systems SFPH GmbH: Solutions for Public Sector & Healtcare

[b] SFS [/b]

Save for Service; Abteilung der Telekom Deutschland GmbH

[b] SFV [/b]

Standard-Festverbindungen

[b] SGB[/b]

Sozialgesetzbuch

[b]SGE[/b]

Strategische Geschäfts Einheiten

[b]SGF[/b]

Strategisches Geschäftsfeld

[b] SHQ [/b]

Service Zentrale bzw. "Shape Headquarters" (Programm zur "Formung" der Zentrale)

[b]SI [/b]

Systems Integration, Abteilung von T-Systems

[b] SIA[/b]

Sicherheit in IT-Anwendungen; zu SDA

[b]SiBe[/b]

Sicherheitsbevollmächtigter,eine der "Service Units" unterhalb des Konzernvorstandsvorsitzenden

[b]SigG[/b]

Signaturgesetz

[b]SigV[/b]

Verordnung zur elektronischen Signatur

[b]SIM[/b]

Subscriber identity module

[b]SINTEL[/b]

Software Integration Telekom …für kaufmännische Buchführung, Kostencontrolling und Managementerfolgsrechnung, außerdem für Einkauf und Logistik mittels SAP Standartsoftware

[b]SIOUX[/b]

Skill Information Online & Utilisation Excellence, Programm bei T-Systems

[b] SIP [/b]

Sicherheit in Portal-Systemen; zu SDA

[b]SIT[/b]

IT-Supprt Business Processes, zu ICT

[b]SIV[/b]

Soll-Ist-Vergleich

[b]S-KOST[/b]

Sach-Kostenstelle

[b]SLA[/b]

Service Level Agreements

[b] SL BPO[/b]

Service Line Business Process Outsourcing, innerhalb von SU ITO bei T-Systems

[b] SL CSS[/b]

Service Line Services & Solutions, innerhalb von SU ITO bei T-Systems

[b] SL DSS[/b]

Service Line Desktop Services & Solutions, innerhalb von SU ITO bei T-Systems

[b] SLF [/b]

Lawful Interception Fundamental Issues; zu GSP-LIF

[b] SLI 1-3 [/b]

Security Policy Lawful Interception (ReSA) 1-3; zu GSP-LIF

[b] SM [/b]

Servicemanager

[b] SM [/b]

Sales Management, SAK-Cluster in der Jobfamilie Vertrieb

[b] SMS [/b]

Short Message Service

[b] SNG [/b]

Satellite News Gathering

[b]SNR [/b]

Sicherheit in Netzdiensten und Rechenzentren; zu SPI

[b]SOK [/b]

Sicherheit in Office und Kommunikationsdiensten; zu SDA

[b]SOKRATES[/b]

System zur Organisation, Kontrolle, Ressourcenplanung, Abrechnung, Terminierung und Erbringung von Einkaufsleistungen für Schulen.

[b]S-OX 404[/b]

Sarbanes-Oxley Act of 2002Ein Teil des S-OX, nämlich Section 404, befasst sich mit der Verantwortung des Managements für die Einrichtung und Aufrechterhaltung angemessener Kontrollstrukturen und -aktivitäten (Internes Kontrollsystem).

[b] SP [/b]

Strategische Programme; Abteilung der Telekom Deutschland GmbH

[b] SPA[/b]

Self Provided Applications

[b] SPC[/b]

Special Jobholder, separater SAK-Cluster

[b] S-PCS[/b]

Satellite Personal Commincations Services

[b] SPD[/b]

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

[b]SPM[/b]

Service Portfolio Management

[b] SPR[/b]

Sicherheitsprävention, Unterabteilung von AMP in GBS

[b]SPS[/b]

Sprachenservice

[b]SPS[/b]

Service Products & Solutions

[b] SR [/b]

Retail Sales, SAK-Cluster in der Jobfamile Vertrieb

[b] SRD[/b]

Short Range Device (Kleinleistungsfunkanwendungen)

[b] SSB[/b]

Sales & Service Business; zu SAS

[b] SSBn[/b]

Schnittstellenbeschreibungen

[b] SSC[/b]

Sales & Service Consumer; zu SAS

[b] SSC[/b]

Sales & Solution Center

[b] SSI [/b]

Sales & Service International; zu SAS

[b] SSU [/b]

Sales Support, SAK-Cluster in der Jobfamile Vertrieb

[b]ST[/b]

Steuern,eine der "Group Service Units" unterhalb des Finanzvorstands

[b]ST1[/b]

Indirekte Steuern, gehört zu ST

[b]ST2[/b]

Internationale Steuern, gehört zu ST

[b]ST3[/b]

Direkte Steuern,gehört zu ST

[b]ST4[/b]

Steuerpolitik, Exporte, Zölle, gehört zu ST

[b]STB[/b]

Set-Top-Box

[b]StBA[/b]

Statistisches Bundesamt

[b] SU ITO[/b]

Service Unit IT-Operations, bei T-Systems

[b] SU SI [/b]

Service Unit Systems Integration, bei T-Systems

[b] SU SSM [/b]

Service Unit Sales & Services Management, bei T-Systems

[b] SUrlV [/b]

Sonderurlaubsverordnung

[b] SWD [/b]

Staff Working Document

[b] SYS [/b]

Systemgeschäft

[b] SZA[/b]

Sicherheitszertifizierung und Audits, Unterabteilung von SMB in GBS

[b] SZT[/b]

Sicherheit im Zugangs- und Transportnetz; zu SPI

Antworten